Der Internationalisierungsprozess von Unternehmen : by Markus Christian Simon, Prof. Dr. Jörg Freiling PDF

By Markus Christian Simon, Prof. Dr. Jörg Freiling

ISBN-10: 3835093797

ISBN-13: 9783835093799

Markus Christian Simon erarbeitet die Grundlagen einer ressourcenorientierten Sichtweise von Internationalisierungsprozessen und entwickelt einen ökonomischen Bezugsrahmen. Es wird deutlich, dass aufgrund der idiosynkratischen Ressourcenausstattung von Unternehmen Internationalisierungsprozesse unternehmensspezifisch verlaufen. Allerdings existieren auf aggregierter Ebene typische Arten von Prozessen und Unternehmen können zwischen diesen wechseln. Der Zeitablauf der Internationalisierung wird durch die Fähigkeit bestimmt, relevante Ressourcen zu erkennen und sich diese anzueignen.

Show description

Read Online or Download Der Internationalisierungsprozess von Unternehmen : ressourcenorientierter Theorierahmen als Alternative zu bestehenden Ansätzen PDF

Similar german_3 books

Read e-book online Erfolg strategischer F&E-Kooperationen : eine empirische PDF

Carsten Hendrik Vogt identifiziert Erfolgsfaktoren für F&E-Kooperationen, analysiert Lerneffekte aus Kooperationen und entwickelt ein Modell, welches zur Vorhersage der Erfolgswahrscheinlichkeit einer F&E-Kooperation in der Praxis eingesetzt werden kann.

Additional info for Der Internationalisierungsprozess von Unternehmen : ressourcenorientierter Theorierahmen als Alternative zu bestehenden Ansätzen

Sample text

2 eingegangen. 95 Vgl. Kutschker/Schmid (2005), S. 255. 18 Grundlagen der Internationalisierung von Unternehmen tet und als Internationalisierungsmaß verwendet werden. Grundsätzlich ergibt sich bei der quantitativen Betrachtung das Manko, dass unter der Vielzahl denkbarer Bestands- und Bewegungsgrößen eine oder mehrere ausgewählt werden müssen. Je nachdem, welche Größen ausgewählt werden, ergeben sich aber häufig unterschiedliche Aussagen hinsichtlich der Internationalität eines Unternehmens bzw.

316. 20 Grundlagen der Internationalisierung von Unternehmen hang, dass die verschiedenen vorgeschlagenen Konzepte weder deckungsgleich sind noch jeweils für sich betrachtet eine eindeutige Zuordnung von Unternehmen zu den jeweils vertretenen Archetypen erlauben. 112 Diese drei Dimensionen sind als Stoßrichtungen zu verstehen, anhand derer sich die Internationalisierungsbemühungen von Unternehmen differenzieren lassen. Graphisch in einem dreidimensionalen Koordinatensystem dargestellt, ergibt sich für jedes Unternehmen ein typisches Internationalisierungsgebirge (vgl.

Stellvertretend für Viele auch die Darstellungen in Meffert/Bolz (1998), S. 125, Müller-Stewens/ Lechner (2002), S. 387, Backhaus/Büschken/Voeth (2003), S. 176, Perlitz (2004), S. 186, Kutschker/ Schmid (2005), S. 821. 140 Vgl. Kutschker/Schmid (2005), S. 822 ff. 26 Grundlagen der Internationalisierung von Unternehmen menstellung dieser Arbeit ist, dass die Formen bspw. B. B. B. Verkaufsniederlassung, vollintegriertes Tochterunternehmen) unterteilt werden. B. Vertragsproduktion) Managementverträge Franchising Leasing Vertretung durch Dritte Gering Lizenzierung Export Gering Hoch Höhe der Ressourcenbeanspruchung Abbildung 5: Markteintritts-/Marktbearbeitungsformen und Höhe der „Ressourcenbeanspruchung“143 Für ein Unternehmen stellt sich angesichts der vielfältigen möglichen Formen des Markteintritts und der Marktbearbeitung die Frage, welche es im konkret vorliegenden Einzelfall aus- 141 Vgl.

Download PDF sample

Der Internationalisierungsprozess von Unternehmen : ressourcenorientierter Theorierahmen als Alternative zu bestehenden Ansätzen by Markus Christian Simon, Prof. Dr. Jörg Freiling


by Joseph
4.4

Rated 4.75 of 5 – based on 50 votes